AGB

Timingtoy-Lieferungen und -Leistungen erfolgen ausschließlich im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, soweit es keine anderweitige schriftliche Vereinbarung mit dem Kunden gibt. Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen immer deutschem Recht.

Bestellen

Bestellungen erfolgen ausschließlich über diese Webseite. Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Preise

Unsere Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland.

Versand, Versandkosten

Die Lieferung unserer Produkte erfolgt nur innerhalb Deutschlands und dies versandkostenfrei!

Zahlung

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über die Ebay-Tochterfirma Paypal – besonders sicher! Sie haben die Optionen, mit Kreditkarte oder per Überweisung zu bezahlen. Im Rahmen der Zahlungsabwicklung erhalten Sie Gelegenheit, sich über die Paypal-Bedingungen zu informieren.

Lieferung

Die Lieferungsfrist beträgt zur Zeit 3 bis 10 Werktage. Sollte diese unsererseits nicht eingehalten werden können, werden wir Sie umgehend darüber informieren.

Mängel

Bitte melden Sie uns Mängel unmittelbar nach Erhalt der Ware, spätestens nach drei Tagen. Um überflüssige Versandkosten zu vermeiden, nehmen Sie bitte vor jeder Rücksendung zuerst Kontakt mit uns auf – für eine schnellstmögliche Abwicklung optimaler Weise per e-mail.

Rückgabe-/Widerrufsrecht

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen schriftlich per Brief, E-Mail oder Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:
Myriam Hengstmann, Maßmannstr. 5, D – 12163 Berlin
email: myriam.hengstmann(at)cosmogenius.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Artikel zurück zu geben. Der Kaufvertrag wird nach der Rücksendung der Ware aufgelöst und wir erstatten bereits geleistete Zahlungen zzgl. Ihrer Portoauslagen für die Rücksendung innerhalb von 14 Tagen per Überweisung.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Falls Sie eine Rückzahlung gewünscht haben und die Ware bereits bezahlt wurde, überweisen wir Ihnen Ihr Geld auf das von Ihnen angegebene Konto.

Auslandsbestellungen

Kaufinteressenten aus dem Ausland nehmen bitte per Kontaktformular mit uns Kontakt auf. Wir werden die anfallenden Porto- und evtl. Zollkosten für Sie ermitteln. Erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung gilt die Ware als bestellt. Die Warenlaufzeit kann erheblich von der innerhalb Deutschlands abweichen.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.